vorige Seite    Melody Assistant    nächste Seite 
 

Einleitung
Produkte
Was ist neu ?
Lehrgang
Notation
Wiedergabe
Geräte/Scripts
Virtual Singer
Allgemeines
Schnelles Erstellen
Notenstufen singen
Gregorianischer Gesang
Jazz Scat
MIDI und ABC
Regeln zum Schreiben
Technischer Hintergrund
Einstellungen
Palette
Grundeinstellungen
Effekteinstellungen
Timbre Einstellungen
Phonem Bearbeitung
SAMPA Notation
Fragen/Antworten
Unsichtbare Befehle
Real Singer
Bibliographie & Grüße
Fragen/Antworten
Softwarelizenz
Technische UnterstŁtzung
Anhang
Druckbares Handbuch


Das Symbol zeigt die neuen Eigenschaften in dieser Version.

 
 

Virtual Singer

Stimm-Synthese Einstellungen

Grundeinstellungen


Ein Doppelklick auf das Icon des Sängers in der Virtual Singer Palette öffnet das voreingestellte Stimmenauswahl-Fenster.
In dieser Dialod-Box können sie aus der Liste eine andere Stimme auswählen und eine Oktav Verschiebung anwenden.

Sie können auch eine neue Stimme definieren und sie in einer Datei speichern.

Senden sie uns die interessantesten Stimmen per E-mail, wir werden sie mit den anderen Usern teilen.

Dieses Fenster ermöglicht es auch, durch Benutzung der "Timbre Einstellung" und "Effekt Einstellung" Knöpfe, auf erweiterte Einstellungs-Level zuzugreifen.

Das Oktav Shifting erlaubt es, die Oktave des gesungenen Teils zu verändern, ohne musikalische Symbole im Notensystem zu ändern.

Der "Try" Knopf läßt das Programm einen einfachen Satz mit der ausgewählten Stimme singen.

Der "Play/Stop" Knopf startet das vorderste Dokument mit der ausgewählten Stimme.

Der Choir size Schieberegler ermöglicht es, die aktuelle Stimme so zu gestalten, als ob mehrere Chorstimmen unisono singen würden. Der Wert 1 bedeutet, daß nur eine Stimme singt.
Das unsichtbare Kommando [choir:xxx] läßt sie die Größe des Chores irgendwo im Notensystem ändern. Vertauschen sie xxx mit der gewŁnschten Chorgröße.
Um die Effekte für solche Chöre zu verbessern, können sie einen Hall-Effekt auf das Notensystem anwenden (sehen sie nach im Kapitel: Effektprozessor)

     
    Hinweis: Änderungen bei der Stimmeinstellung werden erst wirksam, wenn das Stück das nächste mal gestartet wird.
     


(c) Myriad - Alle Rechte vorbehalten.