vorige Seite    Melody Assistant    nächste Seite 
 

Einleitung
Produkte
Was ist neu ?
Lehrgang
Notation
Einleitung
Musiktheorie
Vorlagen
Ausrichten
Mehrfaches Markieren
Targets
Bogen und Balken
Tabulaturen
Mehrstimmige Systeme
Color notation
Gregorianische Notation
Unterbrechungszeichen
Notenschlüssel
Tonart
Taktart
Dynamik
Tempo
Text/Karaoke
Freie Objeke
Text Erweiterte Anzeige
Schriftarten
Wiedergabe
Geräte/Scripts
Virtual Singer
Fragen/Antworten
Softwarelizenz
Technische Unterstützung
Anhang
Druckbares Handbuch


Das Symbol zeigt die neuen Eigenschaften in dieser Version.

 

Multi-Stimmen Notensysteme

(Gemischte Notensysteme)


Multi-Stimmen Notensysteme erlauben es, grafisch mehrere Notensysteme zu vermischen.

Notensysteme (Stimmen), die in ein einzelnes Multi-Stimmen Notensystem eingebunden sind, werden nicht eines unter dem anderen angezeigt, sondern eines über dem anderen.
Das Einfügen oder Löschen einer Note einer Stimme beeinflusst die Noten anderer Stimmen nicht.

Diese Art der Anzeige ist besonders dann hilfreich, wenn z.B. ein Bass und eine Melodie in ein einziges Notensystem geschrieben werden sollen.

Hier ist ein Beispiel für die Anzeige eines Multi-Stimmen Notensystems.Für ein besseres Verständnis, haben die Noten der ersten Stimme die Notenhälse nach oben gerichtet und sind blau, die Noten der zweiten Stimme sind rot und haben die Notenhälse nach unten gerichtet.

Diese Beispiel zeigt ein Multi-Stimmen Notensystem, das aus zwei Stimmen besteht, aber Sie können so viele Stimmen definieren, wie Sie wollen.

Um mehrere Notensystem mit unabhängigen Stimmen zu mischen, wählen Sie diese Notensysteme aus und benutzen Sie "Bearbeiten>Multi-Stimmen Notensystem>verschmelzen"

Die umgekehrte Aktion kann mit "Bearbeiten>Multi-Stimmen Notensystem>teilen" durchgeführt werden und teilt ein Multi-Stimmen Notensystem in mehrere Notensysteme auf.

Am Rand des Multi-Stimmen Notensystems können Sie ein neues Icon sehen :


Es gibt Ihnen den Zugriff auf die Auswahl der aktiven Stimme im Multi-Stimmen Notensystem. Dieses Icon erscheint nur bei Multi-Stimmen Notensystemen.

Wenn sie eine Note einfügen oder einen Befehl auf den ausgewählten Bereich anwenden, müssen Sie angeben, mit welcher Stimme Sie arbeiten.
Die ausgewählte Stimme wird zur aktiven Stimme. Dessen Noten werden wie gewöhnlich dargestellt, während die Noten anderer Stimmen grau gezeichnet werden.
In einem Multi-Stimmen Notensystem kann entweder eine Stimme aktiv werden oder alle Stimmen.

Wenn alle Stimmen aktiv sind, werden Befehle im ausgewählten Bereich auf alle Stimmen angewendet, aber Noten werden nur in die erste Stimme eingefügt.

Anmerkung : In einem Multi-Stimmen Notensystem wird der Hintergrund des Notensystems durch das erste Notensystem definiert.
Der Name des Multi-Stimmen Notensystems entspricht dem Namen des Notensystems, das zur ersten Stimme gehört.


Wenn Sie Notensysteme mit Tabulaturen vermischen wollen, müssen Sie für jedes zu vermischende Notensystem eine Tabulatur definieren. 

Hinweis : Generell werden Stimmen in einem Multi-Stimmen Notensystem nach Ihrer Notenhalsrichtung unterschieden. Wenn Sie Noten einfügen, wählen Sie ihre Notenhalsrichtung passend zur entsprechenden Stimme in der "Werkzeuge zum Notenbild" Werkzeug Palette.


(c) Myriad - Alle Rechte vorbehalten.