vorige Seite    Harmony Assistant    nächste Seite 
 

Einleitung
Produkte
Was ist neu ?
Lehrgang
Notation
Einleitung
Musiktheorie
Vorlagen
Seitenmodus
Gravurmodus
Ausrichten
Mehrfaches Markieren
Views
Targets
Bogen und Balken
Tabulaturen
Mehrstimmige Systeme
Color notation
Gregorianische Notation
Unterbrechungszeichen
Notenschlüssel
Tonart
Taktart
Dynamik
Tempo
Text/Karaoke
Freie Objeke
Text Erweiterte Anzeige
Schriftarten
Musik-Zeichensatz
Wiedergabe
Geräte/Scripts
Virtual Singer
Fragen/Antworten
Softwarelizenz
Technische Unterstützung


Das Symbol zeigt die neuen Eigenschaften in dieser Version.

 

Musik-Zeichensatz


For more details about how to use text or music character fonts in Harmony Assistant, please read the "Character fonts" chapter.

Was ist eine Zeichensatz?

A character set (zeichensatz) enables to define the graphical look of music symbols that appear on a score.

You can select the character set when creating a new document in Harmony Assisyant, through the pop-up menu that appears in the bottom right corner of the template selection box. The default character set uses the Stoccata font, which is located in the "Stoccata.ttf" file in the application "Fonts" subfolder.

You can also select afterward a different character set for each staff of your score, through the popu-up menu in the "Staff > Staff display mode" menu option.

To change the character set for the whole score once it has been created, you can use "Score > Display setup"

At the beginning of the list appear the character sets that use fonts shipped with Harmony Assistant. When you are using them, you can be sure that any other user of Harmony Assistant, Melody Player or Myriad plug-in owns them too. The appearance of your score will therefore be the same on any computer.

At the bottom of the list, names written in italic are chararcter sets that can be used in Harmony Assistant, but the matching fonts are not included in the program, for copyright reasons.
Some of them can be purchased from their author, or they are delivered with other music software. If a font is installed in your system, the menu option appears in black, and you can use it. If not installed, it appears in gray.

Be careful, if you use one of these sets, the appearance of your score on another computer will be identical only if the matching font is installed on that computer.

Anmerkung: Zum Gebrauch einer Schriftart müssen Sie der Nutzungslizenz zustimmen, die vom Designer der Schriftart mitgeliefert wird.
Wir empfehlen Ihnen, diese Vereinbarung vor der Verwendung zu lesen.

Einen eigenen Musik-Zeichensatz definieren

Standardmäßig werden Zeichensätze für die häufigsten Schriftarten mitgeliefert.
Sie können Ihren eigenen Zeichensatz definieren und speichern, um ihn später in einem Ihrer Dokumente zu verwenden. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Bearbeiten" im Fenster für die Anzeigeoptionen des Notensystems.
Wenn Sie nur Änderungen an einem bestehenden Zeichensatz durchführen möchten, wählen Sie ihn im Pop-up Menü bevor Sie auf "Bearbeiten" klicken.
Wenn der gewählte Zeichensatz ein eingebauter Standardsatz ist, wird nach einem Namen gefragt, um ihn als Kopie zu speichern: Sie können einen Standardsatz nicht ändern.

Im linken Teil des Fensters werden alle Musiksymbole der Schriftart SToccata angezeigt, die Sie ersetzen können.
Sie können für jedes dieser Zeichen können Sie wählen: die Schriftart, die verwendet werden soll, das Zeichen aus dieser Schriftart, den grafischen Versatz und die Skala.

Wählen Sie die erste Schriftart aus dem Pop-up Menü. Das Feld auf der rechten Seite zeigt dann alle verfügbaren Zeichen dieser Schriftart an. Wählen Sie das benötigte Zeichen aus diesem Feld.
Sie müssen nun die Größe und Position dieses Zeichens anpassen, damit er so nah wie möglich am Original (der SToccata Schriftart) ist.
Der Bereich in der Mitte, mit gelbem Hintergrund, zeigt das Zeichen im der Schriftart Stoccata, zusammen mit dem gewählten Zeichen, um Ihnen die Abstimmung zu erleichtern. Sie können in diesen Bereich klicken um das Zeichen zu verschieben.

Wenn Sie das Originalzeichen (SToccata) im gerade bearbeiteten Zeichensatz nicht ersetzen möchten, klicken Sie auf "Standard".

Führen Sie diese Operation für jedes Zeichen durch.

Wenn Sie fertig sind klicken Sie auf "OK". Der Zeichensatz wird automatisch im Unterordner "Charset" mit der Dateiendung ".set" gespeichert, er ist nun für jedes Ihrer Dokumente einsetzbar.

Anmerkung: Zur korrekten Anzeige und Ausdruck einer Partitur, die eine andere Schriftart als SToccata verwendet, ist es nötig dass diese Schriftart auf dem Computer installiert ist.
Zur korrekten Anzeige und Ausdruck einer Partitur, die einen anderen Zeichensatz als den Standard-Zeichensatz verwendet, ist es nötig dass sich dieser Zeichensatz im Ordner "Fonts" befindet.



(c) Myriad - Alle Rechte vorbehalten.